Epigastrischer Bruch

Lücken in der Mitte der Bauchdecke oberhalb des Nabels begünstigen die Entstehung von Brüchen, die auch mehrfach oder gitterartig auftreten können. Man bezeichnent diese als Epigastrische Brüche.

Therapie beim Epigastrischen Bruch

Die operative Behandlung besteht in einer großflächigen Abdeckung der Lücken entweder durch ein offenes Verfahren mit einem speziellen Netz oder durch ein endoskopisches Verfahren.