Informationen rund um unsere Vorsorgeprogramme

Wir sind gut vorbereitet für ein perfektes Timing. Für den Gesundheits-Check-up erhalten Sie im Vorfeld ein Anmeldeformular mit Terminwunsch und einen Anamnesebogen.

Falls Sie in der Vergangenheit schwerwiegende Erkrankungen gehabt haben und über Unterlagen verfügen, bitten wir Sie, diese am Untersuchungstage mitzubringen.

Bei Inanspruchnahme einer vorsorglichen Magen- oder Darmspiegelung muss aufgrund der erforderlichen Vorbereitung ein zweiter Termin, z.B. am Folgetag, eingeplant werden. Falls für diese Untersuchungen eine Beruhigungsspritze oder Kurznarkose gegeben wird, dürfen Sie am Untersuchungstag nicht mehr aktiv am Straßenverkehr teilnehmen.

Dauer des Check-ups

Für die Dauer des Basis-Checkups kalkulieren Sie bitte 1 bis 2 Stunden ein.

Sprache

Das Check-up Programm kann in verschiedenen Sprachen (deutsch, englisch, französisch und russisch) durchgeführt werden.

Kosten

Grundlage unserer Liquidation ist die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in der jeweils gültigen Fassung.

Anmeldung und Hotelreservierung

Die Untersuchungstermine werden zeitnah und individuell vergeben. Sie erhalten eine Terminbestätigung per Fax oder E-Mail und genaue Hinweise zu allen Ihren organisatorischen Fragen.

Zu allen weitergehenden Fragen oder Fragen bei der Auswahl unseres Check-up-Programms beraten wir Sie gerne.

Ihre Gesundheit ist unser Ziel – treffen Sie eine gesunde Entscheidung.