Die Orthopädie ist eine medizinische Fachrichtung, die sich mit der Prävention, Diagnostik und Therapie von angeborenen oder erworbenen Erkrankungen des Stützapparates beschäftigt.

Unter den Begriff Stütz- und Bewegungsapparates fallen Knochen, Sehnen, Muskeln und Gelenke.

Tätigkeitsfelder sind u.a. degenerative Erkrankungen, Fehlbildungen, Rheumatologie und Sportmedizin.


Prof. Dr. med. Markus Lengsfeld

Facharzt für Orthopädie